Toxik von HipHop.de hat sich mit dem Aachener Rapper MoTrip getroffen und mit ihm über die Teilnahme an „Sing meinen Song“ und dem sehr emotionalen und schmerzhaften Moment, als Michael Patrick Kelly seinen Song „Embryo“ performt hat. Desweiterem spricht MoTrip über sein kommendes Album „Elemente“ und das Thema „Ghostwriting im Deutschrap„. Auch die aktuellen Geschehnisse der „Black Lives Matter„-Bewegung werden im Interview thematisiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*