Verantwortliche Stelle & betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Facebook-Fanpages sind Facebook und wir gemeinsam verantwortlich. Wir sind:

Think-Media GmbH
Rheinallee 60
55283 Nierstein

Telefon: 06133-579779
Telefax: 06133-579757
E-Mail: info@think-media.de

Zudem ist Facebook vertreten durch Facebook Irland Ltd. verantwortlich:

Facebook Irland Ltd.
4 Grand Canal Square
Dublin

Telefon: +353 1 5530588
Web: www.facebook.com

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, d.h. alle Informationen, die sich auf eine Person beziehen lassen.

Rechtsgrundlage

Soweit Rechtsgrundlagen in diesen Datenschutzbedingungen genannt werden, sind dies solche nach der Datenschutzgrundverordnung. Diese gelten erst ab dem 25. Mai 2018. Davor gelten die entsprechenden Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, ohne dass wir diese benennen.

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten basierend auf den nachfolgend genannten Rechtsgrundlagen:

  • Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Eine Einwilligung ist jede freiwillige für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass Sie mit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.
  • Erforderlichkeit zur Vertragserfüllung oder Durchführung vorbereitender Maßnahmen gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO, d.h. die Daten sind erforderlich damit wir die vertraglichen Pflichten ihnen gegenüber erfüllen können oder wir benötigen die Daten um einen Vertragsschluss mit Ihnen vorzubereiten.
  • Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit c DSGVO, d.h. dass z.B. aufgrund eines Gesetzes oder sonstiger Vorschriften eine Verarbeitung der Daten vorgeschrieben ist.
  • Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO, d.h. dass die Verarbeitung erforderlich ist, um berechtigte Interessen unsererseits oder Dritter zu wahren, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten Ihrerseits, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

 

Betroffenenrechte

Ihnen stehen die nachfolgenden Rechte hinsichtlich der Datenverarbeitung durch uns gemäß den jeweils aufgeführten Artikeln der Datenschutzgrundverordnung zu:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
  • Löschungsrecht („Recht auf Vergessenwerden“) gemäß Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
  • Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.
Anfragen bezüglich Ihrer Rechte können Sie direkt an Facebook (über diese Seite www.facebook.com/help/contact/2032834846972583) oder an uns stellen.

Konkrete Datenverarbeitung

Umfang der Datenverarbeitung

Die Facebook-Fanpages sind ein Angebot des sozialen Netzwerkes www.facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S.California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird.

Auf den Umfang der konkreten Verarbeitung Ihrer Daten haben wir als Betreiber einer Facebook Fanpage keinen Einfluss, da diese ausschließlich durch Facebook erfolgt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Das berechtigte Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO liegt in der gezielten Bereitstellung von Inhalten für eine spezielle Zielgruppe.

Zweck der Datenverarbeitung
Zur Bereitstellung einer Facebook-Fangpage ist die Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook nötig. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Dauer der Speicherung
Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich durch Facebook. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Als Betreiber der Facebook-Fanpage erfassen wir keine personenbezogenen Daten. Wie Sie der Erfassung Ihrer Daten durch Facebook widersprechen können, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Der Betrieb unserer Facebook-Fanpage und die damit verbundene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Rechtsgrundlage

Category:

Artikel