Das 5 Jahre Freunde von Niemand-Event ist schon ein paar Tage her. Den Vlog habt ihr gesehen, das Face-Interview auch – jetzt ist es Zeit für das Gespräch mit Bosca. Und das nicht ohne Grund. Der FvN-Schützling bringt im Januar sein drittes Soloalbum „Cobra3“ auf den Markt.
Bosca ist seit Anbeginn der Zeit Teil von Freunde von Niemand und veröffentlichte damals sogar sein Solodebüt als erstes FvN-Release überhaupt. Bis dato sind die Feinde von jedem durch gute wie auch schlechte Zeiten gegangen und zeitweise musste der junge Frankfurter seine Miete sogar durch Pokerstars zahlen.
Aufgrund von Pleitephasen, dem neuen Album und seinem Job als Mix und Master Engineer gibt es einiges zu besprechen. Ich bin Zino von BACKSPIN und ich habe mich mit Bosca getroffen.

Category:

Backspin TV

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*